Inhaltsseite

„Mathe macht glücklich“

So lautet der Titel des Vortrags von Prof. Dr. Albrecht Beutelspacher, den er im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Amöneburger Vorträge“ an der Stiftsschule halten wird. Die Veranstaltung findet statt am

Montag, dem 17.6.2019 um 19.30 in der Aula der Stiftsschule St. Johann.

Eingeladen sind alle Schülerinnen und Schüler, Eltern, Kollegen und Kolleginnen sowie alle Freunde der Schule.

Der Eintritt ist frei, über eine kleine Spende würden wir uns freuen.

Prof. Beutelspacher, der Leiter des Mathematikums in Gießen, wird dabei faszinierende mathematische Experimente vorführen und deren mathematische Bedeutung erklären.

Mathematische Experimente öffnen eine neue Tür zur Mathematik: Man geht nicht nur von Formeln und Gleichungen aus, sondern von eigenen Erfahrungen. Die Experimente sind so aufgebaut, dass sie für Jung und Alt geeignet sind. Das Spannende ist nun, dass sich beim Experimentieren ganz automatisch Begriffe, Fragen und Einsichten ergeben. Es geht dabei sowohl um geometrische Figuren und Körper als auch um den Umgang mit Zahlen.

Wir würden uns über zahlreiches Erscheinen sehr freuen,

Vorbereitungsteam: Familie Groß und Familie Koch

Hans-Georg Lang, Schulleiter


Wer sind wir...