Kunst

Unterrichtseinheit "Gießkeramik" Klasse 7 c und d

Pünktlich zu Weihnachten konnte die Unterrichtseinheit "Gießkeramik" erfolgreich beendet werden. Dabei erstellten die Schülerinnen und Schüler ca. 350 Einzelteile für ein Teeservice, welches sie am Ende nach eigenem Geschmack glasieren konnten. Damit konnten alle "Keramiker" schließlich ein zweiteiliges Service mit jeweils 2 Tassen, 2 Untertellern, 2Tellern, einem Milchkännchen sowie einer Zuckerdose mit Deckel mit nach Hause nehmen. Dieses Ergebnis war Lohn für die teilweise hektische Produktionsphase, in der nach dem Prinzip der industriellen Massenfertigung gearbeitet und somit jedem Schüler ein Einblick in die moderne Arbeitswelt gewährt wurde.

Joachim Helmer

Vertretungsplan

 

Das Stiftsschul-Buch