Inhaltsseite

Besuch auf dem Bauernhof in Erfurtshausen

Vor dem Hintergrund der Unterrichtseinheit „Woher kommen eigentlich unsere Lebensmittel? -Landwirtschaft in Deutschland“ in Erdkunde machte sich die Klasse 5a am 19.6. auf den Weg nach Erfurtshausen zu den Schicks, die dort einen großen Milchviehbetrieb leiten. Dort warteten bereits ca. 30 hungrige, durstige und dementsprechend laute Kälber auf die Stiftsschulkinder, die selbst füttern und einstreuen durften. Weiter ging’s zum Kompoststall, wo alle beim Melken zuschauen durften und dann auf dem Tisch der Kühe gepicknickt wurde. Und leckeren Kakao gab’s noch dazu…

Wer sind wir...