Studienfahrten

Rom-Fahrt 2010

  • Rom-Fahrt 2010 - Teil 4

    Zweite Station der Studienfahrt nach Rom: Besuch im ehem. Kirchenstaat. Tuoro sul Trasimeno, Amöneburgs Partnergemeinde in Umbrien liegt hier; es ist der Ort, an dem Hannibal den Römern eine empfindliche Niederlage beibrachte... Assisi, die Stadt des hl. Franz ist nicht weit. Der Lago Trasimeno mit der Isola Maggiore lädt zu Beschaulichkeit und dem Nachklingen der vielen Erlebnisse... Begegnungen mit den Bewohnern von Tuoro, ein gemeinsames Mittagessen, ein spontaner Sprachkurs für Steffen und zum Schluss ein letztes Highlight: La Serenissima - Venezia...

  • Rom-Fahrt 2010 - Teil 3

    Papstaudienz, Besuch in der Domitilla-Katakombe, die Vatikanischen Museen, Forum Romanum, Spanische Treppe, Palatin und Colosseum haben die Stiftsschüler inzwischen besucht...

  • Rom-Fahrt 2010 - Teil 2

    Papstaudienz, Besuch in der Domitilla-Katakombe, die Vatikanischen Museen, Forum Romanum, Spanische Treppe, Palatin und Colosseum haben die Stiftsschüler inzwischen besucht...

  • Studienfahrt nach Rom hat begonnen (2010)

    22 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 13 sind im Rahmen ihrer Studienfahrt über München, die "nördlichse Stadt Italiens" inzwischen in der Ewigen Stadt Rom angekommen. Nach Besichtigung von Piazza Navona und Pantheon waren sie inzwischen auf der Kuppel des Petersdoms und treffen im Rahmen der Mittwochsaudienz auf den Heiligen Vater.

Johanneshaus & Mensa

Termine

Vertretungsplan

Presse

  • Bischofsbesuch

    Bischofsbesuch

    Nach Fulda fuhren am 14. November alle Sextaner mit ihren Klassenlehrern. Ihr Vorstellungsbesuch beim Bischof stand an. Und Bischof Algermissen nahm sich für seine 10- und 11jährigen Gäste eine Menge Zeit. Zunächst feierten alle zusammen einen Gottesdienst in der altehrwürdigen Michaelskirche. Danach gab's eine ausgedehnte Fragerunde im großen Saal der Chöre am Dom. Was ein ansprechendes Ambiente! Und das Mittagessen im historischen Speisesaal des ehemaligen Klosters war auch gelungen. Zum Nachtisch hatte der Bischof allen ein Eis spendiert. Mit diesem Tag schaffen es die Oberhessen an diesem Wochenende auf die Titelseite der Bistumszeitung, des Bonifatiusboten!

  • Pinguin macht aus Zweifel an Gott keinen Hehl

    Pinguin macht aus Zweifel an Gott keinen Hehl

    Musiktheater der Stiftsschule war gleichermaßen tiefsinnig wie unterhaltsam Unter Leitung von Jörg Christiani und Jürgen Pöschl führten Schüler der Musiktheater AG des siebten Jahrgangs der Stiftsschule Amöneburg das Stück "An der Arche um Acht" auf.

  • Presse: Junge Menschen helfen und räumen auf

    Presse: Junge Menschen helfen und räumen auf

    Stiftsschule organisierte einen "Tag des sozialen Engagements" - Institutionen zeigen ihre Angebote 800 Schüler der Stiftsschule waren während des Tages des sozialen Engagements aktiv und informierten sich beim "Markt der Möglichkeiten".

 

Das Stiftsschul-Buch