Außerschulische Lernorte

WPU 6 besuchte Jugendwaldheim in Roßberg

Der WPU Literatur / Geschichte in der Klasse 6 besuchte am 15.1.2010 das Jugendwaldheim in Roßberg. Anlass für den Besuch war die Behandlung des Buches "Zurück in die Steinzeit" im Unterricht. Die Schüler wollten einen Tag lang das Leben in der Steinzeit nachempfinden - für alle sicherlich ein Erlebnis. So lernten sie, wie man früher Feuer mit Zunder gemacht hat und damit auch ganz nebenbei, was mit dem sprichwörtlichen "Brennen wie Zunder" gemeint ist...
Die Natur stand bei diesem Erlebnis bei eisigen Temperaturen im Vordergrund und so musste natürlich auch bei diesen Witterungsverhältnissen ein Unterstand gebaut werden. Auch das Essen mussten die Schüler selbst zubereiten und so konnten sie einen Einblick darin erhalten, wie mühsam und doch zugleich spannend das Leben ohne Mikrowelle, Fernseher usw. gewesen ist.

 

Johanneshaus & Mensa

Termine

Vertretungsplan

Presse

  • Schüler vermitteln bei Streits

    Seit zwölf Jahren gibt es die Sonderausbildung an der Stiftsschule 22 Schüler der Jahrgangsstufe neun der Stiftsschule nahmen stolz ihre Zertifikate als Schülermediatoren in Empfang.

  • OP-Orakel Pepper

    OP-Orakel Pepper

    Die mongolische Rennmaus Pepper von der Stiftsschule in Amöneburg tippt für die OP die deutschen Spiele bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland.

  • Bischofsbesuch

    Bischofsbesuch

    Nach Fulda fuhren am 14. November alle Sextaner mit ihren Klassenlehrern. Ihr Vorstellungsbesuch beim Bischof stand an. Und Bischof Algermissen nahm sich für seine 10- und 11jährigen Gäste eine Menge Zeit. Zunächst feierten alle zusammen einen Gottesdienst in der altehrwürdigen Michaelskirche. Danach gab's eine ausgedehnte Fragerunde im großen Saal der Chöre am Dom. Was ein ansprechendes Ambiente! Und das Mittagessen im historischen Speisesaal des ehemaligen Klosters war auch gelungen. Zum Nachtisch hatte der Bischof allen ein Eis spendiert. Mit diesem Tag schaffen es die Oberhessen an diesem Wochenende auf die Titelseite der Bistumszeitung, des Bonifatiusboten!

 

Das Stiftsschul-Buch