Schule und Glaube

Abschlussgottesdienst in der Bonifatiushalle

Aufgrund der Witterungsbedingungen fand der diesjährige Abschlussgottesdienst des Schuljahres nicht wie sonst auf dem Schulhof statt, sondern wurde kurzerhand in die Bonifatiushalle verlegt.

 
In der gut gefüllten Bonifatiushalle wurde die Messe von Pfr. Vogler und Pfr. Ludolph gehalten und musikalisch begleitet von einigen Stiftsschülern. In die freudige Stimmung zum Schuljahresausklang mischte sich jedoch auch Wehmut, wurden doch gleich vier Mitglieder des Kollegiums verabschiedet.

Auf eine lange Stiftsschulzeit kann dabei Eva Wood zurückblicken, die lange Jahre Englisch und Sport an der Stiftsschule unterrichtete. Wir wünschen Ihr alles Gute im Ruhestand, den sie gemeinsam mit ihrem Mann nun genießen kann.

Des Weiteren wurde Evelyn Klausnitzer verabschiedet, die aus familiären Gründen nach Baden-Württemberg geht und auch als Klassenlehrerin Spuren an der Schule hinterlassen hat. Vergleichsweise kurz waren Nicola Sohn, die nach Beendigung ihres Referates noch ein halbes Jahr an der Stiftsschule unterrichtete und Torben Franke an der Schule, der die Schule mit Beendigung des Referendariats verlässt. Wir wünschen allen Dreien alles Gute und eine schöne Zeit an ihren jeweiligen neuen Schulen.

Bilder: Raz, Text: May

 

Vertretungsplan

 

Das Stiftsschul-Buch