Arbeitsgemeinschaften

reed.me

Seit 1999 finden sich Saxophon-Begeisterte bei reed.me zusammen, um neben dem Wirken als Saxophonsatz der Bigband der Stiftsschule im Ensemblespiel den puren Sound der "reeds" (tonerzeugendes Rohrblättchen des Saxophonmundstückes) zu pflegen. Neben der Möglichkeit, einiges über Klangfarben und Technik des Instruments zu erfahren geht es vor allem um Spass, Spiel- und Experimentierfreude. Reed.me erprobt ein breit gefächertes Repertoire ausgefeilter Arrangements, das sowohl Jazz-Klassiker als auch weniger bekannte Kompositionen von Blues, Swing bis Weltmusik umfasst, und bringt diese bei verschiedensten Anlässen - von Bigband-Konzerten über Schulveranstaltungen bis hin zur Gestaltung eines Konzerts im Marburger Jazz-Club Cavete - zur Aufführung.

 
 
Reed.me ist nicht nur ein Forum für fortgeschrittene Saxophon-Spieler/innen, sondern bietet auch Einstiegsmöglichkeiten für Anfänger und vermittelt Saxophon-Unterricht. Kontakt: Eugen Balzer 06421 - 889835 oder über das Sekretariat der Stiftsschule.

Johanneshaus & Mensa

Termine

Vertretungsplan

Presse

  • Ein Lebensweg auf Umwegen

    Ein Lebensweg auf Umwegen

    Florian Neubauer berichtete vor der Jahrgangsstufe 12 der Stiftsschule von seinem beruflichen Werdegang Von Flensburg und Lüneburg nach Liberia, Tansania, Göttingen, Kenia und New York: Der berufliche Werdegang des ehemaligen Stiftsschülers Florian Neubauer umfasst viele Stationen. Geradeaus ging es nicht immer.

  • An Willi kommt Luke nicht ran

    An Willi kommt Luke nicht ran

    Zehn Stiftsschüler vertraten die Stiftsschule in der Sat1-Sendung "Luke! Die Schule und ich" - eine Erfahrung, die sie nie wieder vergessen werden.

  • Schüler vermitteln bei Streits

    Schüler vermitteln bei Streits

    Seit zwölf Jahren gibt es die Sonderausbildung an der Stiftsschule 22 Schüler der Jahrgangsstufe neun der Stiftsschule nahmen stolz ihre Zertifikate als Schülermediatoren in Empfang.

 

Das Stiftsschul-Buch