Kollegium

Dienstjubiläen an der Stiftsschule

Geehrt wurde für 40jährige Tätigkeit im Dienst des Bistums Fulda unser Schulpsychologe Oberstudienrat Rudolf Ballmeier. Auf eine 25jährige Tätigkeit an der Stiftsschule blickt Dr. Thomas Groß zurück. 

Der Leitende Schulamtsdirektor des Bistums, Winfried Engel, kam eigens zur Ehrung nach Amöneburg. Und das obwohl bzw. wohl besser weil er selbst am gleichen Tag dasselbe seltene Jubiläum wie sein langjähriger Weggefährte R. Ballmeier feiern konnte. Schulleiter Hans-Georg Lang freut sich mit den Jubilaren. 

(Lan)

Johanneshaus & Mensa

Termine

Vertretungsplan

Presse

  • Schüler vermitteln bei Streits

    Seit zwölf Jahren gibt es die Sonderausbildung an der Stiftsschule 22 Schüler der Jahrgangsstufe neun der Stiftsschule nahmen stolz ihre Zertifikate als Schülermediatoren in Empfang.

  • OP-Orakel Pepper

    OP-Orakel Pepper

    Die mongolische Rennmaus Pepper von der Stiftsschule in Amöneburg tippt für die OP die deutschen Spiele bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland.

  • Bischofsbesuch

    Bischofsbesuch

    Nach Fulda fuhren am 14. November alle Sextaner mit ihren Klassenlehrern. Ihr Vorstellungsbesuch beim Bischof stand an. Und Bischof Algermissen nahm sich für seine 10- und 11jährigen Gäste eine Menge Zeit. Zunächst feierten alle zusammen einen Gottesdienst in der altehrwürdigen Michaelskirche. Danach gab's eine ausgedehnte Fragerunde im großen Saal der Chöre am Dom. Was ein ansprechendes Ambiente! Und das Mittagessen im historischen Speisesaal des ehemaligen Klosters war auch gelungen. Zum Nachtisch hatte der Bischof allen ein Eis spendiert. Mit diesem Tag schaffen es die Oberhessen an diesem Wochenende auf die Titelseite der Bistumszeitung, des Bonifatiusboten!

 

Das Stiftsschul-Buch