Schule & Glaube

Schulseelsorge

Die Seelsorge hat an unserer kirchlichen Schule einen besonderen Stellenwert. Aus diesem Grund finden sich auf den folgenden Seiten zahlreiche Angebote und Aktivitäten.

  • Schulpfarrer

    Zu Beginn des Schuljahres 2014/15 wurden auch die neuen Schulseelsorger der Stiftsschule St. Johann vorgestellt. Auf evangelischer Seite nimmt nun Frau Pfarrerin Jung das Amt der Schulseelsorgerin ein, auf katholischer Seite hat Diakon Dr. Paul Lang das Amt von Pfr. Marcus Vogler übernommen, der der Schule weiterhin als Religionslehrer erhalten bleibt.

  • Offizielle Einführung von Schulpfarrerin Jung

    Offizielle Einführung von Schulpfarrerin Jung

    Mit dem Gottesdienst zur feierlichen Aufnahme der neuen Sextaner hatte Pfarrerin Jung bereits ihre Arbeit in der Stiftsschule als neue evangelische Schulpfarrerin begonnen, doch fehlte noch die offizielle Ernennung.

  • Mit der Heiligen Elisabeth unterwegs zum Heiligen Bonifatius!

    Mit der Heiligen Elisabeth unterwegs zum Heiligen Bonifatius!

    Unsere diesjährige Bonifatiuswallfahrt stand ganz im Zeichen des Jubiläumsjahres der Hl. Elisabeth. Mit der Hl. Elisabeth pilgerten wir, d.h. 33 junge Wallfahrerinnen und Wallfahrer zu Fuß von der Amöneburg zum Grab des Heiligen Bonifatius. Auf der Wallfahrt standen Stationen und Begebenheiten aus dem Leben der Hl. Elisabeth im Mittelpunkt, verbunden mit der Frage, was uns die große Heilige, deren 800. Geburtstag wir in diesem Jahr begehen, heute noch zu sagen hat.

  • Wallfahrten

    Wallfahrten

    Zum Bonifatiusgrab nach Fulda führt von Amöneburg jährlich Anfang Juni eine viertägige Fußwallfahrt.

  • Besinnungstage

    Besinnungstage

    Schulend- und Besinnungstage sind ein jährliches Angebot für alle Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 10 und für die Religions-Leistungskurse der Jahrgangsstufe 12.

  • Schulgottesdienste

    Schulgottesdienste

    Vielfältig ist die Gottesdienstlandschaft an der Stiftsschule. Konfessionelle Gottesdienste - katholische Messfeiern und evangelische Abendmahls- oder Wortgottesdienste - finden wöchentlich statt.

Johanneshaus & Mensa

Termine

Vertretungsplan

Presse

  • Bischofsbesuch

    Bischofsbesuch

    Nach Fulda fuhren am 14. November alle Sextaner mit ihren Klassenlehrern. Ihr Vorstellungsbesuch beim Bischof stand an. Und Bischof Algermissen nahm sich für seine 10- und 11jährigen Gäste eine Menge Zeit. Zunächst feierten alle zusammen einen Gottesdienst in der altehrwürdigen Michaelskirche. Danach gab's eine ausgedehnte Fragerunde im großen Saal der Chöre am Dom. Was ein ansprechendes Ambiente! Und das Mittagessen im historischen Speisesaal des ehemaligen Klosters war auch gelungen. Zum Nachtisch hatte der Bischof allen ein Eis spendiert. Mit diesem Tag schaffen es die Oberhessen an diesem Wochenende auf die Titelseite der Bistumszeitung, des Bonifatiusboten!

  • Pinguin macht aus Zweifel an Gott keinen Hehl

    Pinguin macht aus Zweifel an Gott keinen Hehl

    Musiktheater der Stiftsschule war gleichermaßen tiefsinnig wie unterhaltsam Unter Leitung von Jörg Christiani und Jürgen Pöschl führten Schüler der Musiktheater AG des siebten Jahrgangs der Stiftsschule Amöneburg das Stück "An der Arche um Acht" auf.

  • Presse: Junge Menschen helfen und räumen auf

    Presse: Junge Menschen helfen und räumen auf

    Stiftsschule organisierte einen "Tag des sozialen Engagements" - Institutionen zeigen ihre Angebote 800 Schüler der Stiftsschule waren während des Tages des sozialen Engagements aktiv und informierten sich beim "Markt der Möglichkeiten".

 

Das Stiftsschul-Buch