AG

Musik-Theater-AG

Die Musik-Theater-AG der Stiftsschule ist die Gruppe der Schüler aus den 5. bis 7. Klassen, die jährlich ein Musical einstudieren und in der Aula der Stiftsschule aufführen. Dabei gibt es Aufführungen zum einen für die interessierten Eltern, Lehrer, ... und zum anderen für die Klassenkameraden.

Geleitet wird die AG von Barbara Ballmeier und Matthias Ehrlich, die mit ihrem unermüdlichen Einsatz die Schüler immer wieder zu hervorragenden Leistungen animieren.

Sehen Sie unten Berichte von den Aufführungen:

  • Die Musiktheater AG der Jahrgangsstufe 7 präsentiert "An der Arche um Acht"

    Die Musiktheater AG der Jahrgangsstufe 7 präsentiert "An der Arche um Acht"

    Am 27. Juni um 19:30 Uhr in der Aula der Stiftsschule wird werden drei Pinguine um die Mitfahrt auf der Arche Noah konkurrieren und stellen dabei Fragen über Gott und die Welt. Text: Ulrich Hub, Musik: Antje Pöschl, Singalong-Arrangement: Jürgen Pöschl, Leitung Jörg Christiani und Jürgen Pöschl

  • Weit fort – tiew trof

    Bereits im Schuljahr 2015/16 begannen die Proben der Theater AG der Jahrgangsstufe 7 zu diesem Theaterstück, doch aus allerlei Gründen konnte die Aufführung erst jetzt im neuen Schuljahr stattfinden und das stellte Schauspieler und Leitende, Nadja Kämpf und Matthias Ehrlich vor neue Aufgaben, denn das 'Ensemble' hatte nach den Ferien nicht mehr die gleiche Zusammensetzung wie davor. Das bedeutete, dass einzelne Akteure neue Rollen übernehmen mussten und diese innerhalb sehr kurzer Zeit neu erlernen und umsetzen mussten. Dass dies so gut in kurzer Zeit gelang, spricht für das Engagement und viel Spaß der jungen Schauspieler.

Johanneshaus & Mensa

Termine

Vertretungsplan

Presse

  • OP-Orakel Pepper

    OP-Orakel Pepper

    Die mongolische Rennmaus Pepper von der Stiftsschule in Amöneburg tippt für die OP die deutschen Spiele bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland.

  • Bischofsbesuch

    Bischofsbesuch

    Nach Fulda fuhren am 14. November alle Sextaner mit ihren Klassenlehrern. Ihr Vorstellungsbesuch beim Bischof stand an. Und Bischof Algermissen nahm sich für seine 10- und 11jährigen Gäste eine Menge Zeit. Zunächst feierten alle zusammen einen Gottesdienst in der altehrwürdigen Michaelskirche. Danach gab's eine ausgedehnte Fragerunde im großen Saal der Chöre am Dom. Was ein ansprechendes Ambiente! Und das Mittagessen im historischen Speisesaal des ehemaligen Klosters war auch gelungen. Zum Nachtisch hatte der Bischof allen ein Eis spendiert. Mit diesem Tag schaffen es die Oberhessen an diesem Wochenende auf die Titelseite der Bistumszeitung, des Bonifatiusboten!

  • Pinguin macht aus Zweifel an Gott keinen Hehl

    Pinguin macht aus Zweifel an Gott keinen Hehl

    Musiktheater der Stiftsschule war gleichermaßen tiefsinnig wie unterhaltsam Unter Leitung von Jörg Christiani und Jürgen Pöschl führten Schüler der Musiktheater AG des siebten Jahrgangs der Stiftsschule Amöneburg das Stück "An der Arche um Acht" auf.

 

Das Stiftsschul-Buch